NetSniffer 1.0

Mit NetSniffer kann der Netz­werk­ver­kehr zwi­schen be­lie­bi­gen Ge­rä­ten in­ner­halb ei­nes LAN-Seg­ments ver­folgt wer­den. Die da­bei em­pfan­ge­nen Da­ten wer­den von NetSniffer in roher Form an­ge­zeigt, d. h. die Bytes ei­nes Netz­werk­pa­kets wer­den ein­zeln an­ge­zeigt. Zu­dem wer­den Pa­ket­grö­ße und der Pro­to­koll­typ der Netz­werk­schicht (z. B. IP, ARP, etc.) so­wie die MAC-Ad­res­se von Ab­sen­der und Em­pfän­ger an­ge­zeigt.

NetSniffer gratis

Screenshots

NetSniffer scannt den Computer nach einer Reihe von installierten Netzwerkkarten wie z.B. NE2000-Kompatible (sowohl ISA und PCI), Realtek 8139-, Intel 8255x- und 3Com 3C90x-Kompatible.

NetSniffer zeigt den Netzwerkverkehr für jeden installierten Adapter auf mehrere verschiedene Arten an: Entweder einzeln Paket für Paket oder im kontinuierlichen Modus, wo jedes Paket direkt beim Eintreffen angezeigt wird. Zudem ist es auch möglich, entweder nur die an die Karte gerichteten Pakete anzuzeigen oder sämtliche Pakete, die über das Netzwerk versandt werden.

Jedes Paket wird zusammen mit Quell- und Zieladresse angezeigt, mit Pakettyp und -größe sowie einer Hexadezimal- und ASCII-Darstellung des Paketinhalts.