Die Clone & Backup-Lösung

Sie haben keinen Zieldatenträger ausgewählt

Post by Kuraiko » Sat Jul 13, 2019 2:33 pm

Hallo zusammen!

Ich habe vor kurzem von HDClone 7 Advanced auf HDClone 9 Professional aktualisiert.

Nun wollte ich gerne eine frische Vollsicherung meiner Systemfestplatte machen; sprich, C:, wo Windows installiert ist.
Jedoch erhalte ich die Fehlermeldung Sie haben keinen Zieldatenträger ausgewählt.

Ich wüsste gerne warum und was ich anders machen muss, damit es funktioniert.
In HDClone 7 Advanced konnte ich auf diese Weise meine Festplatte noch sichern!
Ich liste im folgenden einmal die Schritt auf, die ich durchführe.

  1. Reiter Backup > [Erstellen] Vollsicherung
  2. Quelldatenträger: Meine Systemfestplatte
  3. Zielimage: Ein Netzlaufwerk auf einer NAS
    Ich habe Vollzugriff auf dieses NAS.
  4. Image-Name: C_Windows-10
    Pfad: \HDClone_Images (nicht veränderbar)
    Imageformat: SmartImage (nicht veränderbar)
  5. Optionen: siehe unten
    Abweichend vom Standard ist nur StrongCompress.
    Es macht aber keinen Unterschied, wenn ich den Standard belasse.
  6. Partitionen auswählen: Alle
    Ob ich hier Weiter oder Weiter ohne Anpassung wähle scheint egal; der Fehler tritt in beiden Fällen auf.
  7. Start
Ich erhalte nun zunächst diese Fehlermeldung:

hdclone64_warning.png
hdclone64_warning.png (37.26 KiB) Viewed 376 times

Ich klicke ohne Exklusiv-Zugriff kopieren. Erneut versuchen bringt erwartungsgemäß nichts.
Daraufhin folgt die finale Fehlermeldung:

hdclone64_error.png
hdclone64_error.png (31.94 KiB) Viewed 376 times

==========================================================================================
Attachments
hdclone64_options.png
hdclone64_options.png (34.95 KiB) Viewed 376 times
Kuraiko
 
Posts: 3
Joined: Thu Jul 11, 2019 8:49 pm

Re: Sie haben keinen Zieldatenträger ausgewählt

Post by Alex » Mon Jul 15, 2019 4:54 pm

Mit der Version 9 verwenden Sie am besten die neu designten Apps. Dort ist die ganze Programmoberfläche auf einer Seite zusammengefasst, anstatt sich über mehrere Dialogseiten zu erstrecken.

Unter Windows sollten Sie eigentlich exklusiven Zugriff auf das Quelllaufwerk (C:) kriegen, ggf. müssen Sie sicherstellen, dass der Windows Volume Shadow Service (VSS) läuft, das lässt sich in den Windows-Diensteinstellungen überprüfen.

Sollte es trotzdem nicht funktionieren, erzeugen Sie bitte eine Log-Datei (F5 drücken, dann "Log Speichern" wählen) und senden diese an den Support. Öffnen Sie dazu ein neues Support-Ticket im "Technischen Support" (oben links auf dieser Seite)
Dort kann dann die Ursache für die Zugriffsprobleme herausgefunden werden:

P.S.: StrongCompress sollten Sie nur verwenden, wenn Sie vieeeeel Zeit übrig haben, der normale Komprimiermodus ist wesentlich schneller. Die Kompressionsrate ist bei StrongCompress zwar merkbar größer, jedoch wird das mit einem immensen Zeitverbrauch erkauft.
Alex
Site Admin
 
Posts: 449
Joined: Thu Apr 14, 2005 7:21 pm

Re: Sie haben keinen Zieldatenträger ausgewählt

Post by Kuraiko » Mon Jul 15, 2019 10:51 pm

Danke für Ihre Antwort, Alex.

"Die neu designeten Apps" habe ich so verstanden, dass das die Schnellwahl ist?
Wenn das korrekt war, dann klappt es damit auch nicht.
Der Fehler lautet dann: Auf das ausgewählte Quellmedium kann nicht zugegriffen werden.
Symobi-20190715-HDCPE.W64-9.0.14c-user-001.png
Symobi-20190715-HDCPE.W64-9.0.14c-user-001.png (65.23 KiB) Viewed 359 times


Der VSS Dienst stand auf Manuel.
Ich habe ihn trotzdem mal gestartet und erneut Versuch die Sicherung zu starten; ohne Erfolg.

Ich werde dann wohl den Rat beherzigen, mich an den Support zu wenden.
Ich melde mich dann hier nochmal zurück - hoffentlich mit der Lösung.

Und danke für den Tipp mit StrongCompress.
Hatte es mal ausprobieren wollen, aber wenn es so lange dauert, dann lass ich es lieber.
Kuraiko
 
Posts: 3
Joined: Thu Jul 11, 2019 8:49 pm

Re: Sie haben keinen Zieldatenträger ausgewählt

Post by Kuraiko » Sun Jul 28, 2019 4:05 pm

Wie versprochen melde ich mich nochmal mit der Lösung zurück.

Dass HDClone aktuell nicht mit exklusiven Zugriff sichern kann, während der zu sichernde Datenträger in Gebrauch ist (zum Beispiel der Systemdatenträger) lässt sich leider nur umgehen, indem man ein Bootmedium erstellt und den Datenträger offline sichert.

Um den Fehler zu beheben, dass angeblich kein Zieldatenträger ausgewählt sei, wenn man auf ohne Exklusiv-Zugriff kopieren klickt, reicht es auf die vor kurzem veröffentlichte Version 9.0.15 zu aktualisieren.
Der Bug ist in dieser Version behoben worden und die Sicherung wird dann problemlos ausgeführt.
Kuraiko
 
Posts: 3
Joined: Thu Jul 11, 2019 8:49 pm


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron